News Image

 

 

Liebe Freunde unseres Hauses,

heute möchte ich etwas Näher auf die Unterschiede zwischen Solitaire Ring (auch Solitär Ring) und Memoire Ring eingehen.

Beginnen möchte ich unsere kleine Reise in diese faszinierende Schmuckwelt mit dem - zumindest in unserem Geschäft - am häufigsten nachgefragten Verlobungsring - dem Solitaire Ring.

Der Solitaire Ring

„Solitaire" kommt aus dem französischen und kann etwa mit „einsam" oder „Einzelgänger" ins Deutsche übersetzt werden. Um ehrlich zu sein, klingt das für eine Schmuckkreation ziemlich trostlos, oder? Dennoch beschreibt der Name diesen Ring, der wohl eines der bekanntesten Symbole unserer Liebe geworden ist, perfekt, denn der Solitaire Ring wird in der Regel von einem einzelnen Diamanten verziert.

Damit dieser Diamant das Licht ideal bricht und das bekannte "Feuer" zeigt, wird er meistens im Brillantschliff geschliffen. Charakteristisch für den Brillantschliff sind die (zumindest) 57 Facetten. Das bedeutet, dass der Diamant zumindest 57 kleine Flächen aufweist, wobei die oberste auch als „Tafel“ bezeichnet wird. Ein Diamant ist daher nicht immer auch ein Brillant, denn Diamanten werden in vielen verschiedenen Schliffarten verarbeitet.

Gefasst wird der Brillant beim klassichen Solitaire - Ring (oder auch Solitär Ring) in einer Krappenfassung. Er sitzt daher etwas erhaben über der Ringschiene und wird von 6 oder 4 kleinen Krappen gehalten. Ich möchte Ihnen diese Unterschiede des Solitaire Ringes gerne mit Bildern verdeutlichen und hoffe, dass die Faszination für dieses besondere Schmuckstück auch bei Ihnen entfacht wird.

Verlobungsringe

Die Ringschienen können hierbei in jeder gewünschten Legierung (Weißgold, Gelbgold, Rosegold) aber auch in Platin gefertigt werden. Am Ende des Tages ist unser eingangs erwähnter Einzelgänger ein wunderschönes Symbol der Liebe, das verdeutlicht, wie einzigartig die Auserwählte ist. So einen Einzelgänger sieht man gerne, oder? 

Als Schlusswort für den Solitaire Ring möchte ich Ihnen einen kleinen Tipp mitgeben: Achten Sie darauf, ob die Ringschiene vorsteckfähig ist, damit der „Einzelgänger" durch einen weiteren Ring ergänzt werden kann und zwischen beiden Ringschienen kein Abstand entsteht. Eine äußerst chice und elegante Ergänzung ist hierbei der Memoire Ring.

Solitaire Ring | Verlobungsring | Juwelier Theuerer

Der Memoire Ring

Der Memoire Ring verdankt seinem Namen seiner unverwechselbaren Bedeutung. „Mémoire" kommt auch aus dem französichen und lässt sich ins Deutsche mit „Erinnerung an jmd/etwas" übersetzen. Im Unterschied zum Solitaire Ring wird der Memoire Ring von mehreren (beispielsweise) Diamanten geziert, wobei auch hier der Brillantschliff eine der beliebtesten Schliffarten ist.

Memoire Ring | Juwelier Theuerer

 

Jeder einzelne Brillant soll an ein unvergessliches Ereignis im gemeinsamen Leben erinnern. Selbstverständlich kann der Ring durch weitere Steine ersetzt werden. Für mich persönlich ist der Memoire Ring daher eines der emotionalsten und wundervollsten Schmuckstücke. Besondere Erlebnisse werden mit Brillanten verewigt und bei jedem Blick an den Finger wird die Trägerin an diese außergewöhnlichen Momente erinnert. Bezaubernd, oder?

Oft starten unsere Kunden und Kundinnen mit drei Steinen, die eine unglaublich schöne Bedeutung haben: Ein Brillant repräsentiert die Vergangenheit, einer die Gegenwart und einer die Zukunft. 

Natürlich kann der Memoire Ring jederzeit um weitere Brillanten ergänzt werden - ein Leben lang. Beliebte Anlässe sind hier die Geburt des ersten gemeinsamen Kindes oder ein besonderes Jubiläum. Der Memoire Ring ist daher so vielseitig wie unser Leben!

Memoire Ring | Juwelier Theuerer

Auch beim Memoire Ring kann die Fassung unterschiedlich ausgestaltet sein. Neben der sogenannten Kanalfassung, wo die Brillanten seitlich durch die Ringschiene etwas verdeckt werden, können die Steine auch hier durch kleine Krappen (oder Körner) gefasst werden. Welche gefällt Ihnen denn besser? 

  Memoire Ringe

Immer größerer Beliebtheit erfreut sich der Memoire Ring auch bei der Verlobung, und Kunden fragen mich in der Beratung oft, ob ein Memoire Ring auch ein Verlobungsring sein kann. Warum denn nicht? Die Verlobung ist einer der emotionalsten Momente in unserem Leben - der Ring hat hierbei eine symbolische Bedeutung, die meiner Meinung nach sowohl der Solitaire Ring, als auch der Memoire Ring perfekt wiederspiegeln. Betonen möchte ich, dass auch der Memoire Ring sehr dezent und schmal gearbeitet werden kann, sodass er auch auf sehr zarte Finger perfekt passt und äußerst elegant wirkt.

Jetzt sind wir am Ende unserer kleinen Reise angekommen. Ich hoffe ich konnte Ihr Interesse wecken und stehe Ihnen bei Fragen jederzeit sehr gerne zur Verfügung. 

Herzliche Grüße,

Thomas Theuerer

13.08.2020